Perry Rhodan Heft Nr. 351

Der versklavte Riese

Sie entdecken das schreckliche Geheimnis der Zeit -
und finden die wahren Feinde der Menschheit

von William Voltz

tibi
Tibi: Johnny Bruck

Hauptpersonen:

Reginald Bull - Staatsmarschall des Solaren Imperiums und Perry Rhodans Freund und Kampfgefährte seit den Gründungstagen der dritten Macht.
Don Redhorse - Oberst der Solaren Flotte und Kommandant des Schlachtkreuzers WYOMING.
Tako Kakuta - Der Teleporter des Mutantenkorps.
Camaron Olek - Ein Mann, der sich davor fürchtet, zum zweiten Mal zu sterben.
Tro Khon - Ein Zeitpolizist, der erkennt, daß er von einer unheimlichen Macht versklavt wird.

Die Schlacht gegen die Dolans ist geschlagen. Reginald Bull verfolgt auf der WYOMING, wie sich die letzten 100 Einheiten zurückziehen, bis die Orterabteilung meldet, dass sich ein Dolan abgesondert hat. Er schlingert durch den Raum und sein Schutzschirm bricht zusammen. Camaron Olek, der durch seine Erfahrung als Exekutor viel über die Schiffe weiß, vermutet eine Rebellion des Symposiums. Von den fliehenden Dolans sammeln sich 50 Einheiten und wollen den anderen Dolan zerstören. Sie können ihr Ziel aber nicht erreichen, da Bull ihnen seine Flotte in den Weg stellt. Camaron Olek revidiert seine Meinung und vermutet, dass es etwas mit dem Zweitkonditionierten auf sich hat, denn sonst würden die anderen kein Aufsehen darum machen.

Der Staatsmarschall entscheidet sich, den Teleporter Tako Kakuta mit Camaron Olek und Don Redhorse auf das feindliche Schiff zu schicken. Sie sollen die Ursache für das Verhalten des Dolans herausfinden und dann sofort verschwinden.

An Bord werden die drei von Dimoschützen gefangen genommen und sofort zu Tro Khon gebracht. Der Riese liegt sich windend am Boden und scheint sich nicht unter Kontrolle zu haben. Sie vermuten, dass der Symboflexpartner auf dessen Nackenwulst dafür verantwortlich ist. In diesem Moment wissen sie nicht, dass der Zweitkonditionierte ein Psychoduell mit dem Symboflexpartner auskämpft das er schließlich verliert. Er wird wieder von seinem Partner übernommen und vergisst, was in den letzten Minuten geschehen ist.

Er entdeckt die Terraner und beschließt, sie zu seinen Exekutoren zu machen. Camaron Olek versucht verzweifelt zu ihm durchzudringen – es klappt. Da er von dem Zweitkonditionierten als Freund angesehen wird, wirken seine Worte und Tro Khon kann für kurze Zeit seinen Körper übernehmen. Er sorgt dafür, dass sein Dolan in den Hyperraum fliegt und ringt ein weiteres Psychoduell aus.

Den drei Terranern ist es mulmig zumute. Zwar kann Camaron Olek das Schiff fliegen, er kann aber erst eingreifen, wenn es aus dem Hyperraum ist. Der vorprogrammierte Flug bringt sie zu einer grünen Sonne mit zwei Planeten. Das Schiff fliegt einen der beiden Planeten an und wäre in der Atmosphäre verglüht, hätte Olek nicht die Steuerung übernommen. Der Planet erweist sich als Dschungelplanet auf dem das Leben um jeden Zentimeter kämpft. Olek schafft es den Dolan zu landen, dann fliehen er und die anderen zwei von dem Schiff.

Sie tauchen über dem Dschungel auf und versuchen einen sicheren Unterschlupf zu finden, bis das Psychoduell zu Ende ist. Je nachdem wer gewinnt sieht ihr weiterer Plan anders aus. Mit viel Mühe können sie sich des Dschungels erwehren, am Ende aber werden trotzdem Redhorse und Olek von Tro Khon gefangen genommen, der wieder vom Symboflexpartner übernommen wurde. Tako Kakuta sah er am Anfang nicht, deswegen nutzt der Teleporter die Chance und flieht. In der Nähe des Dolans wartet er darauf, dass der Riese zurückkehrt und teleportiert in sein Schiff, als dieser den Schutzschirm ausschaltet. Tro Khon startet das Schiff und schickt es in den Hyperraum, dann wird er vom Teleporter betäubt. Tako rettet die anderen beiden, die als Exekutoren vorbereitet werden sollen und wartet, bis das Schiff sein Ziel erreicht.

Das Ziel ist wie erhofft das Sol-System. Kurz bevor die drei Terraner fliehen, ist Tro Khon ein paar Minuten unbeeinflusst und erzählt von der geistigen Übernahme. Dann rät er den dreien, sofort zu fliehen, bevor er wieder übernommen wird.

Sie springen an Bord der WYOMING, die auf sie gewartet hat und erzählen Bully von der Versklavung der Riesen.

Metadaten

Dieser Roman wurde von Nikolaus Kelis zusammengefasst.

Die aktuelle Version wurde am 01. Mai 2009 in die Datenbank eingepflegt

Diese Zusammenfassung wurde 3328 mal aufgerufen.

 

hosted by All-inkl.com