Perry Rhodan Heft Nr. 2622

Die Rebellen von Escalian

Alaska Saedelaere bei den Harmonielosen -
er ist der Mann ohne Erinnerung

von Uwe Anton

tibi
Tibi: Swen Papenbrock

Hauptpersonen:

Alaska Saedelaere - Der Unsterbliche lernt das Reich der Harmonie von der unharmonischen Seite kennen.
Carmydea Yukk - Die Nachfahrin der einstigen Herzogin enthüllt ein Geheimnis.
Gardeleutnant Pridon - Der Escalianer muss die Gesellschaft von Jyrescao ertragen.
Eroin Blitzer - Der Zwergandroide begleitet den Unsterblichen.

Alaska Saedelaere befindet sich auf der Isolationswelt Crepoin, 17.424 Lichtjahre von Klion entfernt in einem Gefangenenlager mit tausend anderen Unharmonischen. Er hat keine Erinnerung, wie er dorthin gekommen ist, auch die Erinnerung an sein früheres Leben fehlt fast vollständig. Hilfe erhält er nur von dem humanoiden Escalianer Swift, der sich zu einem Freund und Beschützer entwickelt. In einem reglementierten Tagesablauf müssen sie Schulungen der Harmoniewächter besuchen. Während einer Schulung kommt es zu einem manipulierten Aufstand. Als die Situation eskaliert, erscheint ein gewaltiges Raumschiff am Himmel. Beiboote werden ausgeschleust, Bewaffnete stürmen das Lager. Schnell ist klar, dass gezielt nach Alaska gesucht wird, aber auch die anderen Gefangenen werden befreit.

Im Raumschiff trifft Alaska auf Carmydea Yukk, die Enkelin der Herzogin Rhinzinza Yukk. In ihrer Begleitung befinden sich Eroin Blitzer und Gardeleutnant Pridon, die alte Herzogin selbst ist bei der Flucht von Klion schwer verwundet worden und liegt in einem Medotank. Immer wieder wird Alaska von Erinnerungsschüben gequält, ohne jedoch seine Gesamterinnerungen zurück zu gewinnen. Carmydea erzählt ihm, dass er auf Klion in Gefangenschaft fiel. Der Familie Yukk gelang es die Herzogin, Pridon und Blitzer in Sicherheit zu bringen. Carmydea outet sich als Unharmonische und Mitglied einer Rebellenbewegung. Sie besitzen technische Mittel, die es Unharmonischen erlauben, eine Escaran-Anwesenheit vorzugaukeln. Ein anderes Gerät versetzt einen Harmonischen in die Lage, einem Jyresca unvoreingenommen gegenüberzutreten. Carmydeas Ziel ist es, die Geschichte der Herzogin zu bestätigen und damit den Verdacht zu widerlegen, dass diese bei ihrem unerklärlichen Verschwinden vor siebzig Jahren das Reich verraten habe. Sie will die Anomalie anfliegen und benötigt dazu die Hilfe von Alaska. Als Pilot möchte sie den Exzentriker Rizinze Baro verpflichten, der als bester Pilot von Escalian gilt und angeblich bereits mit einer anderen Anomalie Erfahrung sammelte. Dieser arbeitet nur für Bargeld. Alaska bietet sie für seine Hilfe Heilung seiner Amnesie auf einer Welt namens Pean an. Dort sollen Götter leben und sich schon zahlreiche Wunderheilungen ereignet haben.

Eroin empfiehlt, auf den Vorschlag von Carmydea einzugehen, auch wenn sie vielleicht einiges verschweigt. In seinen wirren Träumen erscheint Alaska Samburi Yura, die verspricht ihm zu helfen? Ein Traum ?

Der Planet Ementa ist eine Vergnügungswelt. In einem Kasino nehmen sie Kontakt zu Rizinze Baro auf. Auf dessen Wunsch hin muss sich Alaska an einem riskanten Glücksspiel beteiligen. Bei einer anschließenden Show, die die bevorstehende Ankunft und den Aufbruch von TANEDRAR simulieren soll, fällt sein Harmoniegaukler aus, er wird als Unharmonischer erkannt. Doch wieder gelingt die Flucht. Auf Alaskas Forderung hin, erst sein Erinnerungsvermögen wiederherzustellen und erst dann die Anomalie anzufliegen, wird die Welt Pean angeflogen. Mit einem Beiboot fliegen Alaska, Blitzer und Swift los. Sie landen in der Nähe einer Ansiedlung der Peaner. Blitzer bleibt im Beiboot, zusammen mit Swift macht sich Alaska auf den Weg. Sie trennen sich, als sie Geräusche hören. Bald trifft Alaska auf den ersten Peaner, ein zweieinhalb Meter großes Wesen, das er im ersten Moment für einen Baum hält. Er hebt die Hände um seine Friedfertigkeit zu zeigen, als er in seinem Rücken ein Fauchen hört. Ein Thermostrahl verfehlt Alaska und verwundet den Peaner.

Metadaten

Dieser Roman wurde von Rainer Heger zusammengefasst.

Die aktuelle Version wurde am 21. November 2011 in die Datenbank eingepflegt

Diese Zusammenfassung wurde 1737 mal aufgerufen.

 

hosted by All-inkl.com