Perry Rhodan Heft Nr. 1291

Die Verblendeten

Sie atmen ESTARTU -
drei Shana auf dem Weg der Vollendung

von H. G. Ewers

tibi
Tibi: Johnny Bruck

Hauptpersonen:

Julian Tifflor, Nia Selegris und Domo Sokrat - Drei Shana auf dem Weg zur »Vollendung«
Ris Bhran und Yag Veda - Ausbilder der »Heldenschule« auf Terra
Stalker - Der Sotho ist in Zeitnot
Fitu - Ein mysteriöser Zwerg
Anson Argyris - Robotkaiser von Olymp

Soeben vom Sotho Tal Ker auf Terra abgesetzt, erhalten die Shana Julian Tifflor, Nia Selegris und Domo Sokrat drei Tage Urlaub. Anschließend sollen die beiden Panish Somodrag Yag Veda und Otharvar Ris Bhran ihre Ausbildung an der Heldenschule im Eilverfahren zum Abschluss bringen, an sich eine Unmöglichkeit in der Geschichte der Upanishad.

Während ihres Urlaubs haben die drei Shana Kontakt mit Angehörigen der Organisation Weißes Einhorn, zu der der biopositronisch gesteuerte Roboter vom PALADIN-Typ DERDA gehört, in dem der Siganese Hibiskus Hainu steckt. Weiterhin zu den STAR WARRIORS, die im Geiste Clifton Callamons agieren. Beide Gruppierungen stehen wie die Außerparlamentarische Wissenschaftslobby in Opposition zu den Segnungen aus der Mächtigkeitsballung ESTARTU. Die WARRIORS streben sogar ein Imperium Humanum an.

Die 5. Stufe der Upanishad-Ausbildung heißt Talosh, Meditation. Aus sich selbst heraus sollen die Heldenschüler den Sterbefaktor überwinden. Tifflor besteht Talosh am Besten, er hatte aber auch Hilfe durch den mysteriösen 50 Zentimeter großen Zwerg Fitu.

Nach nur elf Tagen ist Talosh abgeschlossen und die Shana werden nach Arkon I zur Heldenschule Admiral Kenos gebracht, wo sie die 6. Stufe absolvieren sollen. Dai ist das Treue-Gelübde mit vorhergehender Umsetzung, die bei ihnen jedoch nur simuliert wird. Das Gelübde lautet ER, der Sotho, DU, der Kampfgefährte, SIE, die Gefolgsleute, ICH.

Am 22. Juni wird auf Ertrus in der Schule Melbar Kasom die 7. Stufe erklommen, Jadj. Es ist der Gehorsam, der absolute und bedingungslose Gehorsam gegenüber dem Sotho. Auch Jadj wird in einer Simulation erreicht.

Die Ausbildung sollte jetzt eigentlich auf Gatas fortgesetzt werden, doch die Gataser haben ihre Upanishad, wie alle anderen Jülziish-Völker auch, geschlossen. Daher findet die 8. Stufe auf Plophos in der Schule Iratio Hondro statt. Charlashad ist das Über-sich-selbst-hinaus, was die Heldenschüler praktisch zu Sklaven des Sothos werden lässt. Dabei deutet es sich an, ohne das Tifflor, Selegris und Sokrat es sich vorerst bewusst werden, das dieses Schnellverfahren eine negative Einstellung gegen Stalker in ihnen aufbaut.

Am 5. Juli treffen sie auf Olymp in der Heldenschule Garwankel ein. Die 9. Stufe heißt Dashid, bei der die Schüler mit dem Atem ESTARTUS verschmelzen. Praktisch ist es ein Vollpumpen mit Kodexmolekülen. Doch Stalker, der ebenfalls auf Olymp weilt, hat die Rechnung ohne Fitu gemacht, der vielleicht ein Helfer im Auftrage ES' ist. Der Zwerg sorgt heimlich dafür, dass bei dem Haluter der Mutterinstinkt erhalten bleibt und bei Tifflor und Selegris ihre Liebe zueinander.

Die 10. Stufe ist Gom, die Vollendung, eine letzte Prüfung der Absolventen. Da es in der Schule zum Diebstahl der Statue des Attar Panish Panisha Oogh at Tarkan kam, sollen die drei Shana die Verfolgung der Frevler aufnehmen. Jedoch ist Anson Argyris, der mit der REDHORSE ein letztes Mal auf Olymp weilt, schneller. In seiner Stalker-Maske jagt er die Statue den WARRIORS ab und übergibt sie dem Sotho. Somit überleben die WARRIORS ihren Frevel. Anschließend verlässt der Vario-500 ziemlich verwundert sein Domizil, um am 16. Juli mit der Hanse-Karawane zu starten. Oogh at Tarkan gleicht wahrhaftig einem Kartanin.

Stalker erklärt Gom trotzdem für erfolgreich beendet, womit die drei Shana die zehn Stufen der Upanishad erklommen haben. Sie sind jetzt Meisterschüler bzw. Heroen, aber der Sotho weiht sie zu mehr. Er erhebt sie auch nicht zu Panish oder Panish Panisha sondern zu Ewigen Kriegern der Milchstraße. Alle drei sollen entsprechend einen Kriegstross aufstellen.

Metadaten

Dieser Roman wurde von Rolf-Peter Harms zusammengefasst.

Die aktuelle Version wurde am 09. September 2007 in die Datenbank eingepflegt

Diese Zusammenfassung wurde 2470 mal aufgerufen.

 

hosted by All-inkl.com