Sprachnörgeleien 2444

Zugrunde liegender Roman: Michael Marcus Thurne - Vor der Finalen Schlacht

Schreibfehler:

S.12: „Merkmale eines Kolonnens-Schiffs“
Hier hätte man etwas Druckerschwärze sparen können.

S.15: „gut getimt“
Keine Ahnung, wie man das richtig schreibt. Das habe ich wahrscheinlich noch nie gedruckt gesehen. Aber ein zusätzliches ‚e‘ würde ich schon wegen der Erkennbarkeit der Wortherkunft gerne darin haben.

S.40/41: „sie beschworen Albträume herauf.....in Form von quälenden Alpträumen“
Jagen ihn jetzt die Alben oder jagt er die Alpen?

S.40: „einen ganzes Bündel“
Im Gegensatz zu zweien doppeltes Einzelne.

S.51: „Geschussgewitter der Schlacht“
Nette Wortschöpfung.

S.60: „Die Nachrichtenübermittlung an die Fronteinheiten hatten unter Einhaltung größter Vorsichtsmaßnahmen erfolgen müssen.“
Auch wenn es viele Nachrichten an viele Schiffe waren, bleibt die Übermittlung an sich doch weiterhin im Singular.

S.61: „Liebesbezeigungen an ‚seinen Kleinen‘, den Terranern“
Soll vermutlich im Plural gemeint sein.

Sprachliches:

S.18: „Der Bote war eitel genug, um zu wissen, dass ihm in dieser finalen Auseinandersetzung.....eine entscheidende Rolle zukam.“
Wenn er es weiß, ist es ein Fakt, der unabhängig von seiner Eitelkeit ist. Ist diese Auffassung aber ein Produkt seiner Eitelkeit, dann glaubt er das nur, dann weiß er es nicht.

S.34: „langfristig hinweg gegen null tendierten.“
Und nimmt man das ‚hinweg‘ einfach hinweg, so erhält man einen schönen, verständlichen Satz.

S.39 „er machte gutes Wetter für Randa Eiss.“
Damit der keinen Regenschirm brauchte? Hier ist doch wohl eher von einer positiven Stimmung die Rede, die mit der Redewendung ‚gut Wetter machen‘ zu umschreiben wäre.

S.51: „wie Speerspitzen in die Übermacht der TRAITOR vorstießen“
Wer sind jetzt noch mal diese TRAITOR?

S.54: „Es war, als würde ihm Ki-Myo zeigen wollen, wer die Zügel in der Hand hielt, wer das Alphatierchen war. Perry Rhodan widerstand mühsam.“
Da treffen zwei Geistes- und Sonstwie-Größen aufeinander, um möglicherweise auch zu definieren, wer das Alphatier ist und im Text wird das dann in der verkleinernden Form beschrieben. Warum das?

S.54: „Der Aeganer nestelte an einer silberglänzenden Fibel am Kragen seiner schwarzen Uniformjacke umher.“
Wieso ‚umher‘? Trifft er sie nicht?

S.59: „Perry Rhodan rührte mit seinen Fingern im Datenhologramm um.“
Da hatte ihm wohl jemand den Löffel geklaut.

Erstaunliches:

S.24: „Perry Rhodan stand nahe der gläsernen Außenschleuse.“
Ein wahrlich unpraktisches Material im Verladebereich des Raumhafens. Was wohl die Glasbruchversicherung an Beiträgen fordert?

S.25: „Ein orangefarbenes Meereswesen.....trieb bäuchlings an ihnen vorbei.“
‚Bäuchlings‘ bedeutet ‚auf dem Bauch liegend‘. Das ist im Wasser sicher nur im übertragenen Sinn zu verstehen. Aber was soll daran falsch sein, dass ein Meereswesen im Wasser mit dem Bauch nach unten schwimmt? Liest man den Kontext, so soll es hier wohl um einen Hinweis auf Umweltverschmutzung gehen. Dann wäre eine Beschreibung, dass das Wesen mit dem Bauch nach oben trieb, vermutlich aussagekräftiger.

Bemerkenswertes:

S.59: „drückte all den Datenmist in die Tiefen des Rechners zurück, den ihm fetischistisch veranlagte Statistiker aufbereitet hatten.“
Man merkt: Hier weiß jemand, wovon er schreibt!

Metadaten

Diese Nörgelei wurde verfasst von Kritikaster

Die aktuelle Version wurde am 22. Juni 2008in die Datenbank eingepflegt

Diese Nörgelei wurde 4606 mal aufgerufen.

 

hosted by All-inkl.com