Sprachnörgeleien 2436

Zugrunde liegender Roman: Uwe Anton - Die Teletrans-Weiche

Unausgewogene Buchstabenzahlen:

S.5: „wäre sofort geblendet geworden“
Im Sinne einer persönlichen Transformation?

S.10: „das Aufheben, das die Reporter um seine Person machten“
Die Redewendung lautet ‚Aufhebens machen‘. Setzt man allerdings im Zitat das fehlende ‚s‘ ein, klingt die Formulierung für mein Gefühl komischerweise auch nicht richtiger.

S.33: „Anderseits“
Und eineseits?

S.40: „Hoffentlich hat sie nicht zu viel Schaden anrichtet“
I wo, nur zwei Buchstaben waren die Opfer.

S.49: „Alle befinden sich einem ähnlichen Zustand, sind ansonsten aber unbeschädigt geblieben.“
Wieder fehlen nur zwei Buchstaben – eine vernachlässigbare Verlustquote.

Stolpersteine:

S.27: „seinen Körper im Lauf von Jahrtausenden nach und nach durch ein dunkelblaues Metall ersetzt, wodurch Keraete möglicherweise relativ unsterblich geworden war.“
Und was war er in all den Jahrtausenden? Nicht relativ unsterblich –nur ein wenig langlebig?

S.40: „ ‚Captain John, wie war das bei der Entdeckung der SEOSAMH?‘ ‚Sämtliche Phänomene scheinen identisch mit jenen zu sein, die wir damals in der Hyperperforation gemacht haben.‘“
Endlich ist es raus. Die Evangelisten machen die Phänomene selber, gegen die sie dann immun sind.

S.53: „ ‚Dann werden wir gemeinsam zu einer Entscheidung in Bulls Sinn kommen müssen. Es ist schwierig, die Interessen der Menschheit gegen seine abzuwägen.‘“
Zweifellos. Aber geht es denn darum? Die Frage ist doch, schadet man ihm mehr, wenn man ihn erneut durch die Weiche schickt oder wenn man ihm durch Verbleib im System eine Behandlung auf Mimas vorenthält. Was hat das mit den Interessen der Menschheit an sich zu tun?

S.57: „künftige Expeditionen hatten es dann leichter: Sie mussten einfach die betreffende Einheit ohne Hyperkristalle durch die Weiche schieben, die Hyperkristall-Tresore hinterher, und am Zielort würde der Umbau erfolgen.“
Eine bahnbrechende Erkenntnis. Die hätte man eigentlich schon aufgrund Keraetes Aussagen haben müssen. Warum dann überlegt wurde, zerlegte Raumschiffe zu entsenden und ähnlich aufwendige Umwege zu beschreiten, hat sich mir die ganze Zeit nicht erschlossen. Und wieso in oben genanntem Zitat dann auch wieder von ‚Umbau‘ statt von ‚Einbau‘ die Rede ist, lässt mich auch wieder ratlos zurück.

Besonders schön:

Abspann und Vorschau:
„Reginald Bull, der einer Umsiedlung nicht zustimmen will, wird mit einem Forschungsteam die Teletrans-Weiche durchqueren und ins unbekannte System vorstoßen.“
Oh, Mann, auf den Roman freue ich mich.

Metadaten

Diese Nörgelei wurde verfasst von Kritikaster

Die aktuelle Version wurde am 28. April 2008in die Datenbank eingepflegt

Diese Nörgelei wurde 3435 mal aufgerufen.

 

hosted by All-inkl.com