Sprachnörgeleien 2426

Zugrunde liegender Roman: Uwe Anton - Aufbruch der Friedensfahrer

Wie versprochen, diesmal gemütlicher. Aber es bleibt ja Jedem/Jeder unbenommen, die Sammlung zu ergänzen.

S.26: „eine Art Reformation bei den Friedenfahrern ausgelöst“
Gut, dass die Laosoor in einen anderen Handlungsstrang gehören. So einfach, wie sich die Friedensfahrer schon das ‚s‘ klauen lassen, bliebe sonst von ihrem Namen wohl nichts übrig, bevor sie es bemerkten.

S.29: „Die Berichte waren bestenfalls unschlüssig.......Sie waren in sich konsistent, widersprachen sich nicht“
Da bin ich doch unschlüssig. Was sollen denn unschlüssige Berichte sein?
Wenn die Berichte nicht schlüssig wären, könnte ich das noch verstehen, aber das wird durch die Ergänzungen ja gerade negiert.
Und unschlüssig ist doch jemand, der sich nicht entschließen kann, das kann doch kein Bericht sein.

S.30: „ihre Hand in die meinen genommen, ihr weißblondes Haar gestreichelt.“
Ist da jetzt die Handrückenbehaarung gemeint oder hat Kanti eine dritte Hand?

S.62: „man konnte sich schadlos danebenstellen, obwohl die Reichweite des Vorgangs in der Größenordnung des Hauptgravitationsgefüges ein ganzes Sonnensystem umfassen konnte.“
Könnte vielleicht jemand diesen Satz so formulieren, dass er das ausdrückt, was er vermutlich ausdrücken soll?

Metadaten

Diese Nörgelei wurde verfasst von Kritikaster

Die aktuelle Version wurde am 16. Februar 2008in die Datenbank eingepflegt

Diese Nörgelei wurde 3586 mal aufgerufen.

 

hosted by All-inkl.com