Sprachnörgeleien 2302

Zugrunde liegender Roman: Hubert Haensel - Die Mikro-Bestie

S.4: „Jedes Licht war in diesen Tagen allgegenwärtiges Symbol der Hoffnung, eine Keimzelle für Licht und Wärme.“
Jedes Licht eine Keimzelle für Licht? Sozusagen geklontes Licht.

S.10: „seine zupackenden Fäuste zuckten ins Leere“
Eine unschöne Kombination von willkürlicher und unwillkürlicher Bewegung, die in dieser Konstellation eigentlich nicht vorkommen dürfte.

S.47: „Demnach befanden sich die Siganesen wie alle anderen Anwesen mittendrin in der dreidimensionalen Darstellung.“
Als legitimer Teil eines Immobilienkatalogs? Man fragt sich wirklich, was aus den Siganesen geworden ist.

S.55: „Luke ließ ihr kleine Zeit, sich zu besinnen.“
Nett von ihm.

Metadaten

Diese Nörgelei wurde verfasst von Kritikaster

Die aktuelle Version wurde am 05. July 2006in die Datenbank eingepflegt

Diese Nörgelei wurde 4839 mal aufgerufen.

 

hosted by All-inkl.com