Sprachnörgeleien 2296

Zugrunde liegender Roman: Leo Lukas - In der Hölle von Whocain

S.23: „Einer versuchte ihn einzuschüchtern, der Nächste tat ihm wieder schön – was sollte das?“
Mal abgesehen davon, dass auch die Kybb das Prinzip von Zuckerbrot und Peitsche kennen dürften und die Frage deshalb ziemlich naiv ist, fällt besonders der Ausdruck „schön tun“ in der Kommunikation zwischen Terranern und Kybb unangenehm auf. Selbst wenn er nur eine Umschreibung für 'Loben' oder 'Schmeicheln' sein soll, enthält er doch auch die Konnotation der optischen Attraktivität, die in der Beziehung zwischen den beiden Völkern nun so gar nichts zu suchen hat.

S.30: „Drittens: Im Fall von Kampfhandlungen, bei Anzeichen für Attentate et cetera übernahm sofort Gorm das Kommando“ S.38: „Sie tauchten in eine vierzig Meter breite Schneise zwischen den höchsten Türmen hinab. Gorm Goya scheuchte Letoxx und Siderip mit einer Handbewegung vom Rand der Plattform zurück in die Mitte. Die beiden gehorchten erfreulich rasch.“
Da bekommen wir also doch noch ein klares Beispiel dafür, was denn 'et cetera' überhaupt ist. Logischer wird die unsinnige Kommandowechselei je nach vermuteter Situation dadurch aber auch nicht.

S.43: „Aber Rhodan hielt sich im Wega-System auf und konnte kaum mehr als hoffen, dass rechtzeitig eine Waffe gegen die Kybb-Titanen gefunden wurde“
Rechtzeitig für was? Die Okkupation Terras hat bereits stattgefunden und von dem date of no return bei der Sonnenerhitzung wissen weder der in diesem Fall denkende Hajmo noch Rhodan selbst zu diesem Zeitpunkt etwas. Das Schiff mit diesen Nachrichten kommt erst später im Roman vorbeigeflogen

S.52: „betätigte dreimal kurz hintereinander den Impuslgeber am Gürtel.“
Hilfe! Hoffentlich gehört nicht demnächst ein Busserlgeber zur Standardausrüstung.

S.53: „Flankensicherung sowie Vor- und Nachhut umschlossen die Kerngruppe, der nun auch die Professoren der Kybernetischen Universität angehörten. Um 12:40:58 Uhr marschierten sie los.“
Phantastisch! Wie bringt man eine so heterogene und große Gruppe dazu, allesamt in der gleichen Sekunde loszumarschieren?

S.53: „dann über Notstiegen in die tiefer gelegenen Stockwerke. Die Benutzung von Liften oder Antigravschächten hatte Gorm aus nahe liegenden Gründen untersagt.“
Eigentlich bin ich kurzsichtig, so dass mir nahe liegende Gründe durchaus auffallen sollten. Aber warum eine Kulturdelegation, die von Professoren der Universität offiziell empfangen und herumgeführt wird, auf der Benutzung von 'Notstiegen' besteht, dürfte den 'Gastgebern' schwer zu vermitteln sein. Und auch die Erwägung, dass man auf Notstiegen besser gegen Bedrohungen gefeit sei als in Antigravschächten, dürfte bei genauer Betrachtung nicht wirklich überzeugen.

Metadaten

Diese Nörgelei wurde verfasst von Kritikaster

Die aktuelle Version wurde am 09. July 2006in die Datenbank eingepflegt

Diese Nörgelei wurde 3880 mal aufgerufen.

 

hosted by All-inkl.com